title image


Smiley Re: Möchte Perl lernen


Hi,



oberster Punkt ist:

- ignoriere solche Beitraege wie jenen von dingdong.



(Da hat jemand wohl Frust, und da man ihm nicht sofort aktiv hilft und alles fertig

serviert, wird er ausfallend und negativ. Ist schon schlimm, wenn andere nicht die eigene Arbeit übernehmen wollen.)





Online:

- http://www.perldoc.com (originale Perldoku; wird bei Installation i.d.R. auch auf deinem System installiert, englisch)

- http://perl-seiten.bei.t-online.de/ (deutsch)



Bücher sind allerdings noch besser. Wenn die Kasse eng geschnürt ist, schau Doch mal in einer Bibliothek in Deiner Nähe vorbei. Deren Computerabteilung wird sicherlich ein paar Perl-Bücher haben. Allgemein den besten Ruf haben die Bücher des O'Reilly Verlags.



Greetz



Linuxer



Wann werden endlich wieder brauchbare Fehlermeldungen Mode?


Alle Angaben ohne Gewähr und auf eine Linux-Umgebung abgestimmt!


Woran liegt es, dass ein Danke oftmals schwerer geschrieben ist als eine bei weitem längere Frage?


http://perldoc.perl.orghttp://search.cpan.orghttp://httpd.apache.orghttp://www.oreillynet.com/linux/cmd/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: