title image


Smiley Re: Navi-Probleme beim ALDi-Navi
Ha Ha, kenn ich :-(



Ich hab den PPC von TCM (Tchibo aber der stammt auch von Medion) hatte genau Dein Problem.



Beim Zafira, der hat eine metallbedampfte Frontscheibe (Wärmeschutzverglasung) und schon ist nix mit Navi :-(



Tipp 1



Schau im Handbuch vom Auto nach ob es einen Bereich der Scheibe gibt der "durchlässig" ist (bei mir war es hinter dem Innenspiegel)



Tip 2



Ruf bei der Medionhotline an und gib den Autotyp durch, die sagen Dir wo es gehen müsste



Tip 3



bei Medion bekommst Du für 29,90 Teuro incl. Versand ect. ein 4 m langes Verlängerungskabel für die GPS Antenne bis zum Stecker (Y-Kabel)

Damit kannst Du dann die Antenne woanders hinlegen oder aus dem Auto raus in den Seitenpiegel oder HINTER die Motorhaube unter die Plastikverkleidung der Spritzwand, denn durch Plastik geht es problemlos durch.





Bei mir hat es "leider" schon mit der Aktion hinter dem Innenspiegel geklappt, leider deswegen, weil ich das Kabel schon bestellt hatte und nun auch habe :-()



Hoffe ich konnte helfen









Bullfrog
** Wer Neuland endecken möchte, muss aufhören, an der eigenen Küste herumzupaddeln. Und ... wer Schreibfehler findet, darf sie natürlich behalten **

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: