title image


Smiley Re: Wo sind die übergebenen Variablen (POST) hin ?
Zum x-ten Male:



Das liegt an der PHP-Version. Bis Version 4.1.x kam man mit dem Namen an der Variablenwert, das geht aber ab Version 4.2.0 nicht mehr. Du hast zwei Möglichkeiten, entweder setzt Du die Variable register_globals in der php.ini auf on, oder Du schreibst Deine Scripte um. Auch wenn Methode 1 die einfachere Wahl ist, würde ich dies nicht machen. Wenn Dein Provider auf eine Version 4.2.x umstellt, ist nicht gewährleistet, daß auch register_globals auf on gesetzt wird. Und dann wird diese Variable bestimmt irgendwann ganz aus PHP verschwinden.



Jetzt möchtest Du bestimmt noch wissen, was Du an Deinen Scripts ändern mußt. Ganz einfach. Alle Variablen, die per POST weitergereicht werden, kannst Du mit $_POST["varname"] oder $HTTP_POST_VARS["varname"] ansprechen, bei GET mit $_GET["varname"] oder $HTTP_GET_VARS["varname"]. Das gilt auch für Cookies ($_COOKIE["varname"]) und für Sessionvariablen ($_SESSION["varname"]).



Gruß

Uwe

Ein Computerprogramm tut, was Du schreibst, nicht was Du willst.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: