title image


Smiley Re: win xp formatieren
Das, was Du tust, ist genau so, als ob Du an dem Ast sägst, auf dem Du sitzt. Windows ist mittlerweile so schlau und merkt dies - Du kannst ihm die Platte (worauf das Betriebssystem installiert ist und somit wird diese zum Betrieb benötigt) nicht "unter dem Arsch" wegformatieren. Logisch, oder?



Leg die 98er CD in's CD-Laufwerk und boote den Rechner von dieser (Computer mit CD-ROM Untestützung starten heisst der Punkt, soweit ich mich erinnere). Dann mit Fdisk die "Nicht-DOS-Partition" löschen und danach eine neue Partition erstellen. Danach diese Partition noch mit dem Format-Befehl formatieren.

Jetzt kannst Du 98 installieren.



Michael




--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: