title image


Smiley Re: Audio-Probleme in Virtual Dub
VirtualDub kann mit VBR-MP3-Sound nichts anfangen. Das heißt, du musst dir ein Programm besorgen, mit dem du den kompletten Audio-Stream (ich nehme mal einfach an, dass es sich um MP3 handelt, ist aber in allen anderen Fällen genau so) decoden kannst, und zwar zurück ins Platz verschwendende WAV-Format. Dann encodest du den Sound neu in MP3, und zwar in normale CBR-MP3s! Das kann sogar VirtualDub selbst.



Welche Programme du dafür verwendest (besonders für den ersten Schritt) kann ich dir auch nicht sagen, aber solche Fragen werden ganz oft in den Foren Musik und PC-Allgemein gestellt, mach mal die Forensuche.



Ach ja, falls es dir hilft:

VBR=Variable Bitrate

CBR=Constant Bitrate



MfG

Fim


Im Zweifelsfall einfach immer das Richtige tun.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: