title image


Smiley Wenn Du daneben ein weiteres Brennprogramm installiert hast ...
... kommen sich die für jedes Programm bereits beim Starten von Windows geladenen Brennertreiber gegenseitig in die Quere.



Dazu kann es auch kommen, wenn ein anderes Brennprogramm nur vorübergehend installiert war, weil die Programmierer vieler Setup-Programme von Brennsoftware schlicht vergessen, beim Entfernen des Programmes auch Windows wieder von diesen Treiber zu befreien.



Leider kann ich Dir nicht verraten, wie Du diese Treiberrückstände bei Windows 2000 findest.



Bei Windows 98 sind sie im Verzeichnis C:\WINDOWS\SYSTEM\IOSUBSYS versteckt. Alle Dateien in diesem Verzeichnis mit gültigen Namenserweiterungen werden beim Starten des Betriebssystems geladen. Es gibt weder einen Einträge in der Registrierdatenbank noch in irgendwelchen *.INI-Dateien, die diesen Vorgang beeinflussen.



Alle darin enthaltenen Dateien mit den Zeitangaben »15.05.1998 20:01« sowie »05.05.1999 22:22« gehören zu Windows 98 bzw. 98 SE und sind unverändert zu lassen. (Allerdings könnte das Auftreten beider Zeitangaben ebenfalls eine Unregelmäßigkeit darstellen, da in diesem Verzeichnis die erste Zeitangabe nur bei Windows 98, die zweite nur bei Windows 98 SE auftreten sollte. In diesem Fall muss die aus der falschen Windows-Version stammende Datei mittels »Start« »Ausführen« sfc mit der richtigen Windows-CD wiederhergestellt werden.)



Die zu Windows 2000 gehörenden Dateien sind ebenso durch ihre übereinstimmenden Zeitangaben erkennbar. Alle anderen Dateien können durch Rechtsklick auf »Eigenschaften« -> Karteireiter »Version« auf ihre Herkunft überprüft werden. Bei verdächtigen Dateien muss durch Umbenennen die Namenserweiterung *.VXD bzw. *.PDR nach dem Punkt geändert werden, um sie zu entschärfen. Sollte der Computer nicht mehr starten, muss mit einer Startdiskette gestartet und der Befehl

REN C:\WINDOWS\SYSTEM\IOSUBSYS\BEISPIEL.VX_ *.VXD

benutzt werden (weitere Information mit REN /?), um die Änderung rückgängig zu machen.






geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: