title image


Smiley Also keine Angst...
Hallo,



also keine Angst.



Laserdrucker (habe selber einen) schaltet man an, dann führt er kurz einen Selbsttest durch, dauert paar Sekunden. Dannach laufen noch kurz die Lüfter (max. 30Sek). Dann geht er in den StandBy-Zustand und es leuchtet nur noch eine Lampe. Wenn nun ein Druckauftrag kommt, fängt der Drucker an sich aufzuheizen und lässt alles anrollen (max. 10Sek) und druckt. Danach laufen wieder kurz die Lüfter und er geht wieder in StandBy-Zustand und verbraucht so auch sehr wenig Strom. Nur wenn du nicht zu Hause bist, solltest du ihn ausschalten, wie alle anderen StandBy-Geräte: BRANDGEFAHR weißt ja....

Die neueren Geräte sind natürlich ierisch schnell un im StandBy-Zustand sogar um einiges billiger an Stromverbrauch, der sowieso sehr gering ist.



MfG



foj

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: