title image


Smiley Re: Festplatte mit UDMA 66 oder 100 ?
UDMA 100 ist ziemlich neu und etwas besser als UDMA 66. Wenn du jedoch kein besonders neues Board hast (Asus A7v etc.) unterstützt dein IDE-Controller sowieso kein UDMA 100. Zwar sind die Platten abwärtskompatibel, aber eine UDMA 66 Platte ist sicher einige preiswerter.Es gibt hauptsächlich 5400er und 7200er Platten (Umdrehungen), wobei die 7200er ein wenig schneller sind. Da man das im Alltag aber sowieso kaum merkt, würde ich die 5400er Platte wählen.Guck mal bei www.snogard.de! Dort findest du eine große Auswahl.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: