title image


Smiley Mehrere Moeglichkeiten!
Es gibt mehrere Moeglichkeiten, warum es nicht laeuft:1. Der Interrupt (IRQ) von COM2 (serielle Schnittstelle 2) funktioniert nicht oder ist mehrfach belegt.2. Ein Hardware-Defekt liegt vor.3. Es haengt eine falsche Blende (d.h. eine mit einem falschen Kabel) am COM-Port.Moeglichkeit 2. laesst sich nicht einfach finden; beheben noch schwieriger.Moeglichkeit 1.: Der IRQ ist das PRoblem. Symptome: Geraete werden teilweise noch an COM 2 erkannt, aber sie funktionieren nicht. Nun, eigentlich sollte IRQ 3 fuer COM 2 zustaendig sein, und ausserdem fuer nichts sonst (auch nicht fuer COM 4, falls vorhanden). Hier kann man nur die Jumper auf I/O-Karten pruefen oder die Einstellungen des MAinboards (fast immer im BIOS) - je nachdem, wo der Port nun sitzt.Ist der IRQ nicht auf 3 eingestellt, dann ist das wahrscheinlich das PRoblem. Theoretisch sollte man auch einen anderen IRQ einstellen und verwenden koennen, in der Praxis klappt's aber nicht immer.Moeglichkeit 3.: Falsche Blende. Passiert oft, wenn COM 2 "lang" ist (25 statt 9 Pins) und auf einer Blende mit Kabel, welches in das MAinboard oder die I/O-Karte eingesteckt wird, sitzt. Hier gibt es mindestens 2-3 verschiedene Kabelbelegungen, obwohl alle Kabel gleich aussehen. Falsche Blende bedeutet: Nix geht mehr. Abhilfe: Ueberlegen, wo die richtige Blende sein koennte... Symptom: Nix an diesem COM-Anschluss wird gefunden, aber alle PRogramme, die den COM-Anschluss ansehen, bemerken keinen Fehler - der COM-Baustein ist ja voellig fehlerfrei, aber der kann das falsche Kabel nicht erkennen.Ich hoffe, du kommst nun deinem Problem auf die Spur...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: