title image


Smiley Re: Neuer RAM - NICHT funktionstüchtig in älteren PCs
Hallo,



diese Frage ist schon ein Klassiker.



Also: ältere Chipsätze können nur Chips bis zu einer bestimmten Größe verwalten, z.B. der i440BX nur bis 128MBit, für größere Chips fehlen einfach die nötigen Adreßleitungen, da hilft auch kein BIOS-Update.



Als 128MByte-Riegel benötigt man daher einen mit acht 128 MBit-Chips drauf. Wie Du schon erkannt hast, laufen solche mit 4 256MBit-Chips nicht bzw. werden nur zur Hälfte erkannt.



Als 256MByte-Riegel benötigt man double-sided-Riegel mit sechzehn 128MBit-Chips drauf. Single-sided-Riegel mit acht 256MBit-Chips oder die selten anzutreffenden Single-sided mit sechzehn 128MBit-Chips in 32Mx4-Organsisation ("registered") laufen ebenfalls nicht.



Normalweise sind die passenden Riegel noch im Handel zu finden, möglicherweise aber zu deutlich höheren Preisen.



Alles nachzulesen in der c't-Speicher-FAQ.



Speziell:

SDRAM-Modul nur zur Hälfte erkannt

128MBit-Chips in 32Mx4-Organisation





MfG Oil

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: