title image


Smiley Re: FEST PLATTE
Hi,



jo, das ist ganz normal. Wie dainsleif bereits gesagt hat, rechnen die Festplattenhersteller und das Betriebssystem jeweils anders...



Das Betriebssystem geht davon aus, dass 1 MB gleich 1024 KB sind (Binärsystem). Hingegen gehen die Festplattenhersteller davon aus, dass 1 MB gleich 1000 KB sind (Dezimalsystem). Demnach ergibt sich folgendes:



120.000.000.000 Byte / 1024 = 117.187.500 KByte

117.187.500 KByte / 1024 = 114.440,91796875 MByte

114.440,91796875 MByte / 1024 = 111,758708953857421875 GByte



rund 111,76 GB laut Betriebssystem



120.000.000.000 Byte / 1000^3 = 120 Gbyte



120 GB laut Hersteller



Die Festplattenhersteller rechnen die tatsächlichen Bytes einfach 3x durch 1000. In beiden Fällen hast du aber immer noch die ganzen 120.000.000.000 Byte zur Verfügung. Es ist einfach nur ne Sacher der Umrechnung!



CU
[ Primäres System ] - [ Sekundäres System ] - [ HDD FAQ HWL ]


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: