title image


Smiley Re: So, jetzt ich auch mal eine Frage zu Graka (ATI 9800 Pro)
Also imho bedeuten die 128 einfach, dass es sich um 128MByte an lokalem Speicher handelt. TD bedeutet TV-Out und DVI.



Der Unterschied zwischen 128 und 256 Bit liegt in der Speicheranbindung, also die Kommunikation mit dem Chip wenn Du so willst. ES gibt eine entscheidende Größe, wenn´s um die Performance geht und das ist die "Speicherbandbreite", angegeben in GByte/Sekunde. Rein rechnerisch sieht das so aus:



Taktung in MHz x 2 (wegen DDR) x Interface / 8 = Bandbreite (in Bytes pro Sekunde)



Also im Falle einer Radeon 9800 pro



338 MHz x 2 (effektiv ja 676 MHz) x 256 / 8 = ca. 20.12 GByte/Sekunde an theoretisch maximaler Speicherbandbreite.



Die Rechnung analog für ein halbiertes (kastriertes) Speicherinterface



338 MHz x 2 (effektiv ja 676 MHz) x 128 /= ca. 10,07 GByte/Sekunde



Natürlich genau die Hälfte, habe ja auch nur einen Wert halbiert. Und da Speicherbandbreite nicht unerheblich ist - grade in hohen Auflösungen und/oder bei Anwendung von AA+AF von entscheidender Wichtigkeit - gehen dann halt auch die Frames in den Keller...



Von daher, Finger weg von solch einer Karte, wenn man was halbwegs "aktuelles" haben möchte...



MfG Blase

"Die Zeit, in der man quasi Gott-gleich über den eigenen Computer walten konnte, sei damit zu Ende."

It´s not a bug, it´s a feature!!

There are 10 types of people, those that understand binary and those that don't!

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: