title image


Smiley Re: Probleme mit P5A und USB
Könnte nötig sein!Ich hatte das selbe Board, aber nie Schwierigkeiten mit dem USB-Port, der war auch immer auf AUTO.Kann aber bei dir sein, daß er sich einen IRQ mit der Fritz Classic teilen will, dies ist aber eine ISA-karte, die kein IRQ-Sharing beherscht, so wie die PCI-Karten.Weise der doch mal im BIOS einen festen IRQ zu, ist glaub ich IRQ10.Einfach diesen IRQ auf "Legacy ISA" stellen, dann ist er nur für die Fritzkarte reserviert.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: