title image


Smiley Re: Win95 von einer Festplatte auf die andere kopieren ?
Hallo ,Du machst mit xcopy und allen anderen DOS-Copy-Befehlen einen kleinen Denkfehler. - Die unterstützen leider keine langen Dateinamen und damit hat sich das schon erst mal erledigt. Zum anderen findet der Kopierprozess nicht Sektor-, sondern Dateiweise statt. Die Bootroutine liegt nämlich auf der Festplatte in einem bestimmten Bereich und genau da muß sie bei einem Copy auch wieder hin ! Man kann es sehr gut mit DriveCopy oder DriveImage von Powerquest machen. Auch dieses läuft letztenendes auf der Dos-Ebene ab, da Windows ja mit all seinen geöffneten Systemdateien bei einem COPY nur Müll beim Zurückschreiben bringen würde. Habe selber beste Erfahrungen mit o.g. Software gemacht. WB

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: