title image


Smiley Re: Scan-Technologien bei Flachbrettscannern
CIS (Contact Image Sensor) ist die neuere der beiden Techniken. Zu den größten Vorteilen der CIS-Technologie gehört der geringe Stromverbrauch (Scanner kann problemlos über USB versorgt werden und braucht kein externes Netzteil) und das "Wegfallen" der Aufwärmphase. CIS-Scanner sind sofort nach dem Einschalten betriebs- bzw- scanbereit.

Zu den Nachteilen gehört - bedingt durch die Technik - die schwache Tiefenschärfe.



CCD (Charge Coupled Device) zu erklären, würde hier den Rahmen sprengen, zumal es dort verschiedene Varianten gibt. Am besten, Du führst Dir mal das hier zu Gemüte.






Nero Burning Rom... das war gar nicht 7.11.6.0, sondern 64 n.Chr.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: