title image


Smiley Re: Lüftereinbau *schäm*
Hi!



Als erstes die Lüfter anschließen, also mit Strom versorgen. An dem Lüfter sind entweder 3 oder 2 Kabel, eventuell mit Stecker.



Bsp. 1 - 3 Kabel/Adern und Stecker (Molox Stecker)



Da kannst du nichts verkehrt machen, der Stecker passt nur in eine richtung auf das Mainboard, nicht aber ans Netzteil. Meißt haben Mainboards 2 oder auch nur 1 anschluss für zusätzliche Lüfter (abgesehen von dem der die CPU kühlt). Wenn du den lüfter anschließt und den PC einschaltest, sollte sich der lüfter drehen. Dann weisst du auch in welcher richtung der Luftstrom fließt. Anschließend den Lüfter so reinschrauben, das er in die gewünschte richtung fließt.



Bsp. 2 - 2 Kabel/Adern



Wenn kein stecker dran ist, sondern nur zwei "Bananenstecker" (ich glaube die heißen so), kannst du die Spannung manuell bestimmen. Wenn er auf 12Volt laufen soll, muss das Rote Kabel (das farbige, nicht das schwarze!) in GELB (Strom vom Netzteil), und das schwarze in den Schwarzen daneben. Soll er auf 7 Volt laufen, muss das "farbige" in den gelben stecker und das schwarze in ROT (vom Netzteil stecker)



Ich hoffe das hilft erstmal...



MFG
(C) by Online-Slider 2001-2005

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: