title image


Smiley Re: Alles Käse
Hi Christian,

leider wird in solchen Foren wie hier auch manchmal "Käse" geredet, es nützt nichts "Halbwissen" zu verbreiten, frei nach dem Motto "Tiff brauchst du nicht" "Oder die doofen von den Werbeagenturen(?)", " Oder MAC Anweder können nur mit Tiffs",

Alles nur gequatsche ohne Information, hier die "einzige" Erklärung:



Fast alle Digis speichern als Jepeg ab, eben um (teuren)Speicher zu sparen(und weil sie sowieso interpolieren!!!!). Meist bei "Fine" mit ca 20% Kompression.

Wenn du solche Bilder hinterher bearbeitest und sehr groß darstellen willst, kann es passieren, dass du "Artefakte" siehst.(Eben die Jepeg Matrix 8x8 Pixel) je stärker nun komprimiert wird, desto schlimmer sehen solche Bilder aus und du kannst das nie(nie,nie,nie) wieder korrigieren!!!!

(Die Pixel sind halt total versaut, sieht man häufig auf schlecht gemachten Webseiten).



Das Tiff-Format (tagget-image-file) wäre dein Rohformat von deiner Olympus (andere Modelle können auch RAW, also das Grundkameraformat).

Im Tiff können weitere Informationen gespeichert werden, die vieleicht mal wichtig sind(Druck) vor allen Dingen das Konvertieren nach CMYK für den Druck.Tiff kann verlustlos komporimiert werden (LZW) und Tiff kann von den meisten DTP Programmen und Geräten gelsen werden(was wichtig ist!).

Mac-User können natürlich auch beide Formate lesen und schreiben!!!



Das dein Drucker dir ein schönes Bild vorgaukelt, liegt daran, dass die Treiber heutzutage mit speziellen Rastern (kristallrastern) arbeiten und das Bild "interpolieren" also hochrechnen, das Ergebnis sieht brauchbar aus(Ausreichend für den Homebedarf), wenn du allerdings dein Bild/er mal groß haben willst und in einem Fotolabor ausbelichten läst,wirst du mit Jepeg nicht weit kommen.



Also noch mal zum Mitschreiben:

Jepeg bis 20% für alle Gelegenheiten, bis 30-40% für Web.

Normale Ausdrucke bis A5 kein Problem.

Tiff für hochwertige Bilder, zum weiterverarbeten, für den Druck(Belichter).



Noch ein Tip:

Da ja die CD Rohlinge kaum noch was kosten, alle Bilder für die Bearbeitung als Tiff brennen, alle anderen "normalen" Shootings als Jepeg mit 20%, dann bist du so ziemlich auf der sicheren Seite und must dích hinterher nicht ärgern!

Mfg gpo



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: