title image


Smiley Wie die Dienstvorschriften der BW....
Im Fahrschulbuch:

...mit zunehmender Dämmerung ist mit Dunkelheit zu rechnen..



Oder:

..ab 1,20m Wassertiefe hat der Soldat mit Schwimmbewegungen

zu beginnen....die Grußpflicht entfällt...



Oder:

..nach Erreichen des Leiterendes hat der Soldat die

Steigbewegung selbstständig einzustellen...



Ach ja, für jedes Fahrzeug muß eine Einweisung erfolgen,

auch fürs Fahrrad eine halbe Stunde ! Zählt wohl zu den

Kettenfahrzeugen.....



Und was die Emanzen und Frauenrechtler auch nicht wissen,

es soll eine Vorschrift geben wie im Kriegsfall die

Soldaten bei Laune gehalten werden sollen, mit einem

Feldpuff ! Es ist detailliert aufgeführt woher und wie

entsprechende Damen "organisiert" werden.....im Balkankrieg

hieß so etwas Verschleppung !





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: