title image


Smiley Re: Grafikstörungen
Also das Problem ist ganz einfach zu lösen. Du hast mit hoher Sicherheit Vsync abgeschaltet. Vsync bewirkt, dass die Grafikkarte nur so viele Bilder berechnet wie der Monitor auch darstellen kann. Bei mir hat der Monitor eine Refreshrate von 85 Hz, dass heisst das mein Monitor das Bild 85 mal in der Sekunde aufbaut. Wird jetzt Vsync deaktiviert berechnet die Grafikkarte einfach so viele Bilder pro Sekunde wie sie kann, und sendet sie an den Monitor. Da dieser aber nur 85 Hz hat und er gerade dabei ist das Bild neuaufzubauen, sendet die Grafikkarte einfach schon das nächste Bild und der der Monitor baut das nächste Bild schon z.B. in der Mitte des Monitors neu auf. Dadurch hast du quasi 2 oder mehr Bilder gleichzeitig auf dem Monitor was eben diese Teilungen zur folge hat. Also einfach Vsync wieder aktivieren und alles ist wieder gut.
MfG
MasterFX


Asus A8N-E
Athlon 64 X2 3800+@ 2,4GHz
3GB PC400
Leadtek PX6600GT Extreme Version
250GB Hitachi 7200 U/Min 8MB Cache
NEC 5700B DVD-ROM
NEC 3500A 16x DVD-Brenner

Mein Blog:
MasterFX's Funblog

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: