title image


Smiley Ja es gibt ein Script ....
Body-Befehl erweitern:[body onload="animatetitle()"]Zwischen [head] und [/head]: (bei Java Script vorher statt den [ ])[script language="JavaScript"] var tx = new Array ("Fügen Sie hier den ersten Text ein", " hier den zweiten", "hier den dritten", "und so weiter", "Es sind beliebig viele Texte möglich");var txcount=5;var i=1;var wo=0;var ud=1;function animatetitle(){window.document.title=tx[wo].substr(0, i)+"_";if (ud==0) i--;if (ud==1) i++;if (i==-1) {ud=1;i=0;wo++;wo=wo%txcount;}if (i==tx[wo].length+10) {ud=0;i=tx[wo].length;}// if (window.document.title.length // if (window.document.title.length == 20 ) window.document.title=window.document.title+"]";// if (window.document.title.length == 21 ) setTimeout("window.document.title='Animierte Seitentitel '; ",1000);parent.window.document.title=tx[wo].substr(0, i)+"_";setTimeout("animatetitle()",100);}[/script] (bei Script vorher statt den [ ])BemerkungenDieses Script ist ein Ticker für die Titelzeile. Es lassen sich beliebig viele Textstücke nacheinander ausgeben. Funktionieren tut das Script nur im Internet Explorer, Netscape ignoriert es und gibt den normalen Seitentitel aus. Wichtig ist, dass Sie nach dem einfügen ihrer Texte die Variable txcount (im Code blau markiert) mit der Anzahl der Texte belegen. In unserem Code haben wir zum Beispiel 5 Textstücke, deshalb muss es var txcount=5; heißen. Wenn Sie nur drei Texte haben, schreiben Sie also var txcount=3;, bei 7 Texten schreiben Sie var txcount=7; etc.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: