title image


Smiley Re: Notebook-Kauf | Auf was achten ?
Je nachdem was du damit machen möchtest:

Wenn du es mobil nutzen möchtest, sollte es eine mobile Prozessor sein und vom Gewicht her nicht so schwer sein (3 KG ist Durchschnitt). Wenn du es zuhause als Desktop-Ersatz nutzen möchtest, ist das Gewicht egal und es kann auch ruhig ein Desktop-CPU sein (geringe Akkuzeit und Geräusch muss dann aber in Kauf genommen werden).

Wenn du es zum Spielen von aktuellen 3D-Spielen nutzen möchtest, sollte eine Geforce 2/4 Go Grafikkarte drin sein.

Wichtig ist auf jeden Fall noch RAM, mindestens 256 MB. Auf MAX-Ram achten, sollte erweiterbar bis 512 MB RAM sein.

Prozessorgeschwindigkeit ist ab 1Ghz in Ordnung. Achtung: Da viele nur auf diese Geschwindigkeit achten gibt es Notebooks mit 1,8 Ghz aber 128 MB RAM. Weniger Prozessorgeschwindigkeit aber mehr RAM wäre natürlich in diesem Fall besser. Auf jeden Fall zum Standard gehört ein DVD-Laufwerk, Brenner optional. Wenn du im PC schon einen Brenner hast, würde ich auf einen Brenner im Notebook verzichten (es sei denn du musst UNBEDINGT unterwegs brennen, was ich stark bezweifle).

Festplatte sollte ab 30 GB sein.

Wichtig sind ausserdem die Anschlüsse, da du ein Notebook nicht so einfach/günstig erweitern kannst, wie ein Desktop-PC. Infrarot, USB, Parallelport, eventuell Bluetooth, PCMCIA, Firewire (wichtig!), Netzwerkkarte und Modem sollten vorhanden sein.

Mit Graphic-Out könntest du dein Notebook an den Fernseher anschliessen und so als DVD-Player nutzen.

Bildschirm sollte mindestens 14,1" sein, reicht. 15" ist zwar grösser, aber auch teurer.



Nicht zu beachten sind die integrierten Lautsprecher, die sind bei fast allen Notebooks beschi... Unterwegs Kopfhörer und zuhause sowieso die Aktiv-Lautsprecher.



Ich selbst besitze seit einem Jahr Toshiba Satellite 3000-100 und bin sehr zufrieden. Wobei es auch schon überholt ist.



Gruss

Teoman



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: