title image


Smiley Re: Bildwiederholungsfrequen bei Notebook
TFT-Bildschirme arbeiten komplett anders als Röhrenmonitore.



Deshalb ist es auch normal, daß selbige mit 60 Hz arbeiten.



Röhren brauchen eine höhere Frequenz, damit das Bild dann besser und ruhiger 'steht'.



Da bei den TFT-Bildschirmen aber jedes Pixel einzeln angesteuert wird, spielt das keine Rolle.



Mehr Infos erhältst Du hier:



Cu

Georg




Viele Grüße - Georg



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: