title image


Smiley Aber ja
X30 seit Dezember 2002. W2K mit Standardtreibern, regelmäßig aktualisiert, desgleichen auch Bios.

20 GB HD Fujitsu, gegen serienmäßige IBM 40GB ausgetauscht, da Fujitsu erheblich geräuschärmer. Zwischenzeitlich 80GB eingebaut, doch selbige nur noch als externes Backupmedium.

1 GB RAM Kingston gegen serienmäßige 2 x 256 ausgetauscht (nur weil billig bekommen). Kaum Geschwindigkeitsvorteil, da überwiegend nur Word, Net und ein wenig primitive Bildbearbeitung.



Display (subjektiv) brilliant. 1 Pixelfehler blau in Displaymitte, aber kaum sichtbar und stört nicht.

Lüfter sehr selten im Einsatz; wenn dann nur beim Shreddern größerer Datenmengen, wenn CPU-Temperatur über 72 Grad.

Tastatur 1a, für Vielschreiber ideal. Nicht sehr abriebfest; Buchstabe A nach nunmehr 14 Monaten teilweise weg, sonstige Tasten alle ok. Vor 4 Wochen beim IBM-Händler für 80 Euro Ersatztastatur gekauft (günstig bekommen), aber nicht eingebaut.



Gerät insgesamt sehr robust und doch sehr leicht durch verbauten Titan-Verbundwerkstoff, sehr abriebfest. RAM und HD sehr leicht wechselbar. Excellenter Soundchip (Soundmax), einer der besten auf dem Lap-Markt. Benütze als Kopfhörer die vorzüglichen Koss PortaPro. Positiv (subjektiv) auch der CompactFlashCard-Einschub für die Digi-Cam.



Einziges Manko: Nur 2 USB 1.1-Ports. Dafür aber Firewire, den ich für externe HD usw. nutze.



Gerät war in den letzten 4 Monaten 2x in Norwegen unterhalb Polarkreis (bis minus 25 Grad); davon einmal in Island (minus 30). keinerlei Beeinträchtigungen der Funktion.



Bis dato 2 x im CSG-Repair-Centre Heppenheim:



Erster Schaden selbst verursacht durch Stoß volle Kaffeetasse und Absplitterung rechte vordere Ecke Gehäuseunterschale. Selbige auf Kulanz ausgetauscht und gleichzeitig kostenloser Komplettcheck. Reparaturdauer: 48 Stunden.

Zweiter Servicefall Akku mit nur noch 40% Kapazität nach 10 Monaten Laufzeit. Auf Garantie innerhalb von 24 Stunden per Kurier von IBM Stuttgart ausgetauscht.



Fazit: Empfehlenswert. Ich persönlich würde es wieder kaufen.


Salvo errore et omissione (Mit Vorbehalt von Irrtum und Auslassung)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: