title image


Smiley Re: Toshiba Satellite Laufwerk wechseln
Hi,

ich hab ein änliches Problem mit meinem Toshiba Satellite 4060XCDT und dem SD-R2612.



Hier mal mein Problem:

Unter Windows funktioniert alles bestens (cds werden erkannt, cd brennen und dvd schauen).

Auch die Hardware wird unter Windows richtig angezeigt.



Mein Problem ist, dass ich halt jetzt nichtmehr von CD-Booten kann.

Habe es mit mehreren Original-CDs versucht (Windows2000, Knoppix3.4 und Win98) - alles ohne Erfolg.



Vor dem Tausch des CD-LW funktionierte das Booten ohne Probleme.



Die Bootreihenfolge habe ich auf CD-ROM-FDD-HDD eingestellt.



Auf dem Notebook ist die Bios-Version 8.20 von Toshiba.

Eine aktuellere Version habe ich nicht gefunden.



Im Bios werden die Festplatte, CD-LW und Floppy so angezeigt.



HDD: Primary IDE (1F0H/IRQ14)

CD-ROM: Secondary (170H/IRQ15)



Floppy: (3F2h/IRQ6/CH2)



Der Harddiskmode = Enhanced IDE (Normal)



Hab das Teil schon zu meinem Händler zurück geschickt-er hat es wohl auch "umgeflasht" -Everest zeigt aber immer noch TU30 an. Werde jetzt nochmal bei dem Händler rückfragen, warum es nicht TR 30 ist.



Bei der Toshiba Hotline hatte ich eher genau einen gegenteiliges Erlebnis und erhielt nur die Auskunft, dass das SD-R2612 nicht zu dem Laptop passt.



Meinst du du könntest mir das Flashtool per Mail zukommen lassen- wäre echt supernett. Adresse siehst du am Ende des Beitrags.



ciao

pavelmr









Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.
Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: