title image


Smiley Re: Primäre Notebook-HDDs auf Flashbasis
Na endlich! Hoffentlich einigermaßen bezahlbar. Werd' ich dann in ein nettes fingerdickes Subnotebook einbauen, Portege 2000. Lüfter aus, keine HD, mmmhhh.



Mein Sony Vaio 505 läuft schon lang von einer 1GB Compact Flash, einschließlich WinXP, Office, Acrobat usw. Vollkommen lautlos und mit durchaus akzeptabler Zugriffsgeschwindigkeit.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: