title image


Smiley Re: Trojaner mir Firefox eingefangen
Was meinst du genau mit "eingefangen"? Wurde der Trojaner tatsächlich bei dir aktiv?



Kurz zur Erklärung, was vermutlich passiert ist: Firefox kann infizierte Dateien, die in Webseiten verlinkt sind, durchaus herunterladen, so dass sie auf deinen Rechner gelangen. Das kann Firefox nicht verhindern, da er selber keinen Virenscanner integriert hat. Dies ist aber kein Problem, denn die infizierte Datei wird lediglich im Browsercache abgelegt, aber von Firefox natürlich nicht gestartet. Wenn du diese also nicht selber manuell ausführst, wird der Virus/Trojaner nicht aktiv, sondern liegt einfach "tot" im Cache herum. Dein Virenscanner hat diese neue Datei dann untersucht und einen Schädling darin gefunden. Dein Rechner wurde dadurch aber nicht infiziert, da niemand den Schädling gestartet hat.

Meine Microsite || SQL-Tips.de || D-3 (2007/08) / AI-29 (2006)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: