title image


Smiley So geht's
Windows98 liefert ein kostenloses Terminalprogramm mit. Das Progi heißt "HyperTerminal" und Du findest es üblicherweise unter START --> PROGRAMME --> ZUBEHÖR --> KOMMUNIKATION --> HYPER TERMINAL.Nehmen wir an, daß Du die Daten an Deinen Freund verschicken willst. So startet Dein Freund das Programm, vergibt einen beliebigen Namen für diese Verbindung, Klickt auf Abbrechen für die Nummer dieser Verbindung (denn er wird ja von Dir angerufen). Dann klickt er in der Symbolleiste auf "Anruf" und weiter auf "Auf Anruf warten"Nachdem er das getan hat, ist er bereit, Daten zu empfangen.Nun startest Du das Programm, gibst einen belibigen Namen für die Verbindung ein und im nächsten Fenster die Rufnummer des Modems Deines Freundes. Die Verbindung wird nun aufgebaut. Wenn Die verbindung steht, klickst Du in der Symbolleiste auf "Übertragen" und "Datei senden". Wähle nun die Daten aus, die Du versenden willst. Wähle als Protokoll das ZMODEM.Und das war schon alles. Ist doch gar nicht so schwer, oder?MfG Browdy

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: