title image


Smiley Re: Unterschied zwischen Jana und Internetverbindungsfreigabe
Jana ist ein Proxyserver. Als solcher ist eine Funktion die, sämtliche angeforderten Dateien zwischenzuspeichern. Beim nächsten Aufruf der gleichen URL müssen dann erheblich weniger Daten geladen werden, wodurch das Surfen schneller wird. Auf die andere Seite können dadurch teilweise Probleme auftreten, wenn der Inhalt der gewünschten URL geändert hat.Anders die Internetverbindungsfreigabe. Sie ist eigentlich ein Routing-Tool. Sprich, sie ermöglicht es, eine einzige Internetverbindung im Netzwerk zu nutzen, speichert aber selber keine Daten. Sie sorgt lediglich dafür, dass die Anforderungen aus dem internen Netzwerk, die mit 192.168.0.x-Adressen daherkommen, nach aussen geschickt werden und dass die Antworten wieder im lokalen Netz beim richtigen Rechner landen. Das nennt man NAT, Network Address Translation, oder in der UNIX- und Linux-Welt oftmals auch Masquerading.Ich selber habe am letzten Freitag einen Rechner aufgesetzt, der unter Windows 2000 Server läuft. Da verwende ich die Internetverbindungsfreigabe sowie den Netscape Proxyserver, um von meinen anderen Rechnern aus ins Internet zu kommen. Funktioniert einwandfrei.Zum Thema Verbindung trennen: Das ist effektiv ein Schwachpunkt der Internetverbindungsfreigabe. Man kann zwar einstellen, dass ein Client mit seiner Anfrage die Internetverbindung starten kann. Aber beenden kann man sie nur schwer. Entweder stellst Du in den Internetoptionen ein, dass die Verbindung nach z.B. 2 Minuten Leerlauf getrennt werden soll. Oder Du sorgst dafür, dass Du vom Client aus irgendwie auf den Rechner, der die Internetverbindungsfreigabe anbietet, zugreifen kannst, um die Verbindung zu trennen. In meinem Fall habe ich hierzu den Windows Terminal Server eingerichtet. Da kann ich mit dem Terminal Client von meiner W2k Pro-Maschine aus zugreifen und die Internetverbindung starten und wieder beenden. Da gilt es, auszuprobieren.CUCaleb
CU
Caleb




Wie man Fragen richtig stellt


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: