title image


Smiley Re: Inet über Netzwerk geht auf einmal nicht mehr
Überprüfe einmal auf dem Client die MTU-Einstellungen.

Du kannst dazu das Tool DrTCP 0.20 verwenden.

www.dslreports.com



Steht der MaxMTU auf 1500 (Wert, den Windows automatisch bei der Netzwerkinstallation wählt) verringerst du ihn erst einmal auf 1492. Rechner neu starten und Verbindung testen.

Klappt es immer noch nicht, versuche mal den richtigen MTU-Wert folgendermaßen zu ermitteln.

Hinweis: als URL solltest du eine Seite, die dein Rechner nicht erreicht verwenden. Ich stelle dies nachfolgend für www.gmx.de dar.



Führe unter DOS folgenden Befehl aus

ping www.gmx.de -l 1464 -f (die Option -l ist ein -L , kleingeschrieben.)

Wenn hier die Meldung kommt: "Paket müsste fragmentiert werden, DF-Flag ist jedoch gesetzt.", dann ist die Paketgröße zu groß, demzufolge ist die richtige MTU kleiner, wobei gilt: Max. Paketgröße=MTU-28. Nun verkleinerst du den Wert 1464 solange, bis die Meldung ""Paket müsste fragmentiert werden ..." verschwindet und addierst 28 drauf für den MTU-Wert.

Diesen Wert trägst du dann mit DrTCP ein.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: