title image


Smiley Re: 2 Netzwerkkarten oder Netzkarte und DFÜ-Verbindung?
Zu 01: Ja, es ist möglich, zwei Netzwerkkarten in einem Rechner zu betreiben. Damit aber ein solcher Internetzugang dann klappen würde, müsstest Du dafür sorgen, dass auf diesem Rechner die Daten von Deinem internen Netz ins Internet geroutet werden, was nicht ganz trivial ist.Erkundige Dich bei dem Anbieter, über den Du via Kabel ins Internet willst, nach den genauen Daten: Vergibt er die IP-Adressen dynamisch? Wieviele Geräte kann man an seinem Kabelmodem parallel betreiben? Denn vermutlich wäre es einfacher, zwischen Kabelmodem und Deinem Netzwerk einen Hub oder Switch zu verwenden. Dann könnten alle Rechner unabhängig voneinander ins Internet.Zu 02: Natürlich ist es möglich, dass Du trotz Kabelinternet noch Dein Modem und eine oder mehrere DFUe-Verbindungen nutzt. Macht vielleicht sogar einen gewissen Sinn, wenn Du den Modemzugang als Notnagel in Reserve behältst, falls der Kabelzugang mal ausfällt.CUCaleb
CU
Caleb




Wie man Fragen richtig stellt


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: