title image


Smiley Re: in Datei schreiben
das #1 ist die Dateizugriffsnummer

Mit: Open "C:\blub.txt" For Output As #1

öffest du die angegebene Datei im angegebenen Modus mit der Zugriffsnummer #1!

Mit: Print #1, Text1.Text schreibst du eine Zeile in die Datei mit der Zugriffsnummer #1

Mit: Print #2, "blub" willst du eine Zeile in die Datei mit der Zugriffsnummer #2 schreiben.

Du hast aber keine Datei mit dieser Zugriffsnummer geöffnet!

Mit Close #1 speicherst und schließt du dei Datei mit der Zugrffsnummer #1



Bein Open... gibst du die Zugriffsnummer dieser geöffneten Datei an, allle weiteren Operationen

mit dieser Datei laufen nur über diese Zugriffsnummer! Du kannst mehrere Dateien gleichzeitig

geöffnet haben und auch unterschiedlich da reinschreiben und/oder lesen, welche Datei du meinst,

bestimmt die Zugriffsnummer.

Wenn du gemeint hast, daß du damit (was ich vermute):

Print #1, ...

Print #2, ...

die Zeile angibst, liegst du falsch.

Mit Print #2,... greifst du auf eine andere Datei zu wie mit Print #1,...

Der Print-Befehl erzeugt immer eine neue Zeile, das #1 (bzw #2) gibt an in welche Datei das

geschrieben werden soll.



Wenn du nur eine Datei offen hast, dann mußt du darauf achten, daß die Zugriffsnummer vom

Open bis zum Close immer die gleiche ist.



Am besten ist, du läßt dir von VB eine gültige Zugriffsnummer geben (#1 könnte ja schon verwendet sein)

Dazu gibts die Funktion FreeFile, die den Integerwert der ermittelten Zugriffsnummer zurückgibt.



Bsp:Dim effeff As Integer

effeff = FreeFile

Open "C:\blub.txt" For Output As #effeff

Print #effeff, Text1.Text

Print #effeff, "blub"

Close #effeff


Gruß
Gaga

___________________________________________________________________

Profilösungen für VB6
wenn nicht anders angegeben, sind alle Codebeispiele nicht getestet, nur getippt


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: