title image


Smiley Tips zum Erstellen einer Online-Hilfe
Hi!



Es gibt zwei Sorten von Online-Hilfe:

WinHelp und HTML-Help

WinHelp ist die "alte", bewährte Hilfe-Art, wobei die WinHelp.exe Deine kompilierte *.hlp-Datei anzeigt.

HTML-Help ist die neuere, Browser-mäßige Hilfe, für die *.chm-Dateien erzeugt werden müssen.



Wenn Du dich dazwischen entschieden hast, hilft Dir

http://www.helpmaster.de/index.htm

, das richtige Tool zum Kompilieren der Datei zu finden.

NICHT empfehlen kann ich die umständliche Geschichte mit den Word-Makros. Pure Zeitverschwendung. :-D



Mein Tip:

Für kleine bis mittlere Projekte reicht die Demoversion von Forehelp 5, die es hier gibt:

http://www.ff.com/indexDown.html

Damit kann man eine *.hlp-Datei mit bis zu 20 Themen erzeugen. Für den Anfang OK.

Ja, es sind 20MB, aber die lohnen sich!!!

Wer mehr braucht: Es soll dagegen einen Crack geben.. ;-)



Wenn Du dann eine fertige *.hlp-Datei hast, kannst Du sie so in Deine Anwendung einbinden:

http://vbbooks.purespace.de/Help/Visual%20Basic%20ruft%20Winhelp.htm

(Habe ich mal aus dem WWW konserviert.)



Mit diesen Tips müßte eigentlich noch viel Zeit für die netten Stunden der Feiertage übrig bleiben. :-)

Viel Spaß damit!
MFG, EW-Andy.


vbBooks.de - VB-Bücher zum Schmökern und Links zu allen Tutorien und Tips&Tricks-Seiten.



geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: