title image


Smiley Re: ADO - Datentypen im Kriterienausdruck unverträglich
ich habe auch mal in einem programm eindatum per sql an die jet-engine weiterreichenmüssen.ich habe mir dabei folgenden sql-befehl gebastelt,der auch einwandfrei funkrioniert:SQL = "SELECT Belegnummer, Belegart, Belegdatum "SQL = SQL & "FROM PROJEKT "SQL = SQL & "WHERE Vertreter='" & rsVertreter.Fields(0) & "' "SQL = SQL & "AND Belegdatum=" & Format(frmMain.DatePicker, "\#m\/d\/yyyy\#") & " "SQL = SQL & "AND Belegart IN ('4','5');"probiers doch mal aus, oder nimm es als ansatzzur lösung deines problems.olaf

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: