title image


Smiley Das ist aber gar nicht gut...
Hi,,ich gehe mal davon aus, das Du auf Deinem Rechner Windows installiert hast. Auf ein Windows-System kann man nur aus dem Internet zufreifen, wenn Du einen Server (Trojaner) auf Deinem Rechner hast. Dieses "Programme" öffnen einen spezifischen Port, wodurch dann jeder auf Deinen Rechner zugreifen kann. "Hacker" benutzen "Scanner", welche in kurzer Zeit hunderte von Rechnern (darunter auch manchmal Deiner ;) ) nach diesen offenen Ports scannen.Dein SubSeven FakeServer simuliert jetzt einen Server und das heißt für den Hacker, das dort ein Port offen ist. Jetzt schaut sich dieser natürlich Deinen Rechner etwas genauer an. Daher würde ich den mal ganz schnell runterschmeißen, denn Du willst ja nicht alle Welt auf Dich aufmerksam machen. (Du solltest vermeiden Programme zu installieren, von denen Du die Funktion nicht weißt...)Was Du brauchst ist einmal eine Firewall und einen TrojanerScanner. Die deutschen Firewalls, die ich kenne, sind leider nicht`s für jemanden mit wenig Erfahrung. ZoneAlarm ist zwar auf Englisch, allerdings brauchst Du nach der Installation nicht`s einstellen. Eine Firewall verhinder "unerlaubten" Netzverkehr.Ein guter TrojanerScanner ist TDS-2 (natürlich auch auf Englisch ;) ) mit sehr vielen Funktionen. Aber was für dich wichtig ist, ist die Scann funktion, die wirst Du schon finden. Erst wenn was in roter Schrift erscheint, solltest Du dir das mal genauer anschauen.Den Scanner bekommst Du hier :TDS-2 Das ganze ist natürlich etwas komplizierter, aber für den Anfang dürfte das reichen...Bei Fragen >MailMake Money, NOW!sy#sPiWEy

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: