title image


Smiley While/Wend ist nicht gerade die Königslösung...
...um durch die Dateien eines Ordners zu loopen.



Besser: Mit FileSearch arbeiten!





Sub asdf()



Dim fs As FileSearch

Dim i As Long



Set fs = Application.FileSearch



With fs



.NewSearch

.LookIn = "C:\Temp\"

.SearchSubFolders = False

.FileType = msoFileTypeWordDocuments



If .Execute() > 0 Then

For i = 1 To .FoundFiles.Count

Debug.Print .FoundFiles(i)

Next i

End If



End With



Set fs = Nothing



End Sub





Die ermittelten Dateinamen dann verwenden, um die Docs zur Weiterverarbeitung zu öffnen.



Schönen Gruß,

Eric

Spotlight-Kicktipp gestartet!

Steig ein und trete mit Deinem Bundesliga-Tipp gegen die Besten an! :o)

http://www.kicktipp.de/spotlight/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: