title image


Smiley Re: Wie benutze ich Winzip unter Visual Basic
Hi,diesen Tip habe ich hier aus dem Forum, Autor: Steffen S.versuchs mal damit, ist jedoch mit Word VBA gmacht, musst Du nur noch etwas umstricken.'Hier ein Word-Bsp.:Option ExplicitSub DateiÖffnen()'Archiviert das zu öffnende Dokument in einer ZIP-Datei im'Persönlichen Ordner (i.d.R. 'C:\Eigene Dateien').'Ersetzt den internen Öffnen-Befehl von Word.'Erfordert installiertes WinZip32.Dim strQuellDok As StringDim strZielPfad As StringDim strWinzipPfadname As StringDim strDig1 As StringDim strDig2 As StringDim strDig3 As StringDim strZielArchiv As StringWith Dialogs(wdDialogFileOpen).Name = "*.doc"If .Display = -1 ThenstrWinzipPfadname = System.PrivateProfileString("", "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\App Paths\winzip32.exe", "")If strWinzipPfadname = "" ThenMsgBox "Ohne WinZip ist keine Archivierung möglich.", vbCritical, "Dokument archivieren"ElsestrQuellDok = Chr(34) & .Name & Chr(34)strZielPfad = System.PrivateProfileString("", "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders", "Personal")strDig1 = Right(Date, 2) 'JahrstrDig2 = Mid(Date, 4, 2) 'MonatstrDig3 = Left(Date, 2) 'TagstrZielArchiv = Chr(34) & strZielPfad & "\" & strDig1 & "-" & strDig2 & "-" & strDig3 & ".zip" & Chr(34)Shell strWinzipPfadname & " -min -a " & strZielArchiv & " " & strQuellDok, vbMinimizedNoFocusMsgBox strQuellDok & " in " & strZielArchiv & " archiviert.", vbInformation, "Dokument archivieren"End IfDocuments.Open .NameEnd IfEnd WithEnd SubcuGerhard
Kontakt: weismarker@buddyshare.org

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: