title image


Smiley Maximale Bitrate für DVDs laut Standard...
... sind 10.000kBit/s für den gesamten Datenstream. Gesamter Datenstream heißt Video+Audio+Overhead. Wie groß der Overhead ist, hängt von der Software ab, die den Video- und Audiostream zu guter Letzt multiplext (zusammenbaut). Bei 384kBit/s Audio empfehle ich dir nicht mehr als 9550kBit/s für das Video zu verwenden. Damit liegst du sicher innerhalb der Standards und kannst sicher sein, dass jeder Player deine DVD schluckt (zumindest aus Sicht der Bitrate!).

"Seit er seinen neuen Computer hat, löst er alle Probleme, die er vorher nicht hatte!"

Schaut auch mal auf meiner Site zum Thema Videobearbeitung vorbei: videobasics.de. Dort findet ihr auch Links zu den meisten Programmen, Codecs, Spezifikationen, etc. über die ich hier im Videoforum schreibe.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: