title image


Smiley Ich würde das so machen...
Du willst ja eigentlich nach dem Schneiden nicht unbedingt zwei Dateien haben, oder?

Also würde ich schlicht ein Stück rausschneiden und die Datei dann speichern.



[Stelle gerade fest, dass sich ein mp3-File mit dem Wave Editor nur als Wave-Datei speichern lässt!! (Habe eben versucht, eine mp3 zu verändern und dann im mp3-Format zu speichern - Zack, Daten weg!) Also: veränderte Datei im wave-Format speichern - oder schon vor dem Schneiden in wav konvertieren - und später das Ergebnis wieder nach mp3 konvertieren!]



Rausschneiden geht so:

File öffnen.

Rauszuschneidende Stelle markieren (Linksklick an die Stelle, wo der markierte Bereich beginnen soll, Taste halten, nach rechts ziehen, loslassen.)

Ausschneiden mit STRG+X.



Um den Markierungsbereich exakt hinzukriegen, zoome ich mit dem Scrollrad in die Datei rein und setze dann den Cursor.



Gutes Gelingen!



Gruß

Knasterbax
"I have nothing to say and I am saying it and that is poetry." John Cage

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: