title image


Smiley Re: SATA Stromversorgung?
Hi..



Bei Boards mit IDE UND SATA muss man den SATA-Anschluss irgendwo erst aktivieren.



Im Bios oder meist mit einem Jumper.



Danach erkennt das BS ihn z.B als Raid-Controller, du benötigst für die Installation dann die Treiber CD zum Board.



Wenn dieser Treiber installiert ist, sollte die Platte erkannt werden.



An der Platte müssen zwei Kabel dran sein:



1. das SATA Kabel. (schwarzer stecker)



2. Stromversorgung (Entweder schwarzer breiterer Stecker oder ein ganz gewöhnlicher Festplatten-Stromversorgungsstecker)



Ausserdem muss eine neue Platte zunächst partitioniert werden, sonst sieht das BS sie nicht. (Bei XP ist das in der Systemsteuerung-Verwaltung-Computerverwaltung-Datenträgerverwaltung möglich, zunächst initialisieren, dann partitionieren und dann formatieren)





DoMi

 

Weiss der Bauer keinen Rat....dann nimmt er Draht!

 

Und hat er keinen Draht zur Hand....dann nimmt er Band!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: