title image


Smiley und keine Gehaltskürzung...
Hi shaitan,



kleine Anekdote aus der Welt der Arbeit:



Mit der Gewerkschaft, Betriebsrat und dem Vorstand eines großen Arbeitgebers im Rhein-Main-Gebiet wurde folgendes vereinbart:



2.5 Wochenarbeitsstunden mehr

130 Stunden Überstundenkorridor (ab der 131 kann über eine Auszahlung geredet werden...)

5 Tage Urlaub weniger...

Und das bei genau 11% Gehaltskürzung!



Und da streitest Du Dich um 0,5 Urlaubstage? *kopfkratz*


viel Erfolg

wünscht Monika (o:

Viel Kälte ist unter den Menschen, weil wir nicht wagen, uns so herzlich zu geben, wie wir sind!
Albert Schweitzer



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: