title image


Smiley man muß doch keinen Bezug zum Geld haben...
Hi Christian,



nicht schimpfen, 100 € sind 100 € - nicht mehr und nicht weniger, egal ob ich sie per Kreditkarte oder als Bargeld unter die Leute bringe.



Vermutlich geht Parker auch nur mit der Zeit (die Figuren sind ja auch Handy, Skateboard und Hamburger..., jedenfalls in der Städte-Edition.)



Daß viele Leute nicht mit ihren Kredit- und EC-Karten umgehen können, liegt eher daran, daß sie nicht rechnen (denken?), nicht, daß die Banken ihnen die aufdrängen...



Ich setzte mich immer wieder mal hin und gucke nach, was ich so ausgebe. Und ich weiß im Kopf immer, wieviel €uronen ich pro Monat zur Verfügung habe, nach Abzug der laufenden Kosten. Und im Kopf weiß ich auch immer (+/- 100 €) wieviel ich noch verpulvern kann.



Leider unterliegen viele Leute dem Irrglauben, daß das Geld ja aus dem Automaten kommt (auch erwachsene Leute!!) und eher die Vogel-Strauß-Methode drauf haben. Außerdem ist es ja so verführerisch einfach, Geld ausgeben zu können. Ratsch es ist bezahlt.



Du fragst, wozu Konten doch sonst überzogen werden dürfen. Nun, das solltest Du eine Bank fragen, woran sie mehr verdient.... an Guthaben oder an Überziehungen (o;



Meine Bank hat mir mal von sich aus 10.000.- DM Überziehungskredit angeboten. Ich hab die angerufen und gesagt, daß ich keinen Überziehungskredit haben möchte, das war vermutlich eine anstrengendere Diskussion, als einen zu kriegen *lach*.



Weißt Du, ich finde man muß den Kindern halt beibringen, mit den Dingen (nicht nur Geld, auch Medien wie TV, Internet, PC usw.) umzugehen, statt mal wieder jemand anderen (hier Parker-Spiele oder die Banken) für das eigene Handeln verantwortlich zu machen...




viel Erfolg

wünscht Monika (o:

Viel Kälte ist unter den Menschen, weil wir nicht wagen, uns so herzlich zu geben, wie wir sind!
Albert Schweitzer



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: