title image


Smiley Re: XP auf C: installieren, und Linux auf die D:. Probleme und Fragen
Hallo keksbaecker!



Ich habe vergessen zu schreiben, das die C: 16 GB groß ist und die D: nur 10 GB groß ist (Das ist ein alter Pentium III).

Da passt dann keine zweite Partition drauf.

Da muss ich so schon immer Daten löschen, wenn ich neue Dateien speichern will!



Ich hatte Mandrake schon auf der D: und WIN 98 auf der C:

Das hatte alles geklappt.



Jetzt habe ich aber keine andere Möglichkeit mehr, als XP auf die C: und Linux auf die D: zu tun (siehe oben).



---------------



Noch mal zu meiner Eingangsfrage:



Ich kann ja von der D: (mit XP) auf die C: (WIN 98) zugreifen.



Das müsste doch bedeuten, dass ich, wenn ich die Daten auf der C: gesichert habe (auf die D:), ein zweites WIN XP auf die C: installieren kann. Und dann von diesem XP aus auf die D: (und deren Daten) zugreifen kann?



Um diese dann wieder zur C: (jetzt XP neu) zurückzukopieren.



Geht das so?



Danke!



Gruß!

mir mich

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: