title image


Smiley Re: Tabellennummer per Macro auslesen
Voraussetzung: Die Tabelle muss ein Word-Tabelle geworden sein und der Cursor muss in ihr stehen.



Logik: Du bastelst ein Range bis zum Anfang des Textes und zaehlst dann die Tabellen in diesem Bereich



Achtung: Die Indexnummer aendert sich, wenn du davor eine Tabelle einschiebst:



Sub TabIndex()

Dim meinBereich As Range

Dim iAnzahlTabGesamt As Integer

Dim iAnzahlTabRange As Integer

Dim iCrsPosition As Integer



iAnzahlTabGesamt = ActiveDocument.Tables.Count

If iAnzahlTabGesamt >= 1 Then

If Selection.Information(wdWithInTable) = True Then

iCrsPosition = ActiveDocument.Bookmarks("\StartOfSel").Start

Set meinBereich = ActiveDocument.Range(Start:=0, End:=iCrsPosition)

iAnzahlTabRange = meinBereich.Tables.Count

Else

MsgBox "Cursor in eine Tabelle setzen."

End If

End If

MsgBox iAnzahlTabRange

End Sub






Gruesse

Alexandra



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: