title image


Smiley Re: Word: Dateigröße wächst ohne Ende ...
Hallo LawrenceDu kannst auf vier Ebenen eingreifen:A) Art der SpeicherunExtras - Optionen - Speichern - Schnellspeicherung zulassen ausschaltenDokument unter neuem Namen abspeichernB) Grafik verbindenDu kannst die Grafiken verknüpfen, statt einzubettenC) Optimieren der Dateigrösse der GrafikBitmaps (BMP's) brauchen extrem Platzvektor-orientierte Grafikformate brauchen wenig Platz (JPEG, GIF)Du kannst die Farbauflösung verringern zwischen einer Farbauflösung von 256 und 16 Mio (32-Bit True Color) ist ein grosser Unterschied.Im Office-Paket gibt es das Programm Photo-Editor, welcher es erlaubt Grafiken in ein anderes Format zu verwandeln. Auch die Farbauflösung kann dort verändert werden.D) Bessere GrafikfilterDer Office Service Release 1 enthält neue Filter, welche auch Grafikformatderivate vernünftig unterstützt, welche 1997 gar noch nicht definiert waren.GrussSilvia

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: