title image


Smiley Re: Exchange Server SP3 auf Windows 7 SP1?

Hallo zusammen,

leider habe ich hier kein exakterTeil wo ich meinen Beitrag einfuegen kann.

Es geht um die Installation von dem Exchange Server 2007 SP3, den ich auf dem Computer (Windows 7 SP1) installiert habe und dieses nach der Installation laesst sich nicht finden, um zu wissen ob das wirklich installiert wurde. Habe ich etwas nicht gemacht, so dass die Installation nicht erfolgreich ist?.

Laut der Seite https://technet.microsoft.com/library/ff728623%28v=exchg.150%29.aspx waeren mein BS und der Exchange Server kompatibel, es sei dem du hast Exchange Management tools auch, was ich nicht verstanden habe.

Hat jemand so eine Installation durchgefuehrt?. Es wuerde mich freuen, wenn sich jemand hier melden wuerde.

 

 

Hallo,

 

was willst Du finden?

 

Der Exchange-Server ist ein Dienst, der Email-Postfächer und -Verteilung zur Verfügung stellt und an verschiedene Mail-Provider angekoppelt werden kann.

 

Um den Exch-Server zu konfigurieren, ist das zugehörige Exchange Management Tool auch zu installieren und für solche Einstellungen zu benutzen.

 

 

Normalerweise braucht Exchange ActiveDirectory (bzw. Nachfolge-System auf z. B. einem Domänen-Controller, d. h. Windows-Server-Betriebssystem), Windows7 bietet dies aber nicht. Ob auf Win7 der Exch-Server überhaupt installiert werden kann, kann ich jetzt nicht sagen, bzw. ich bezweifle es ein bisschen.

 

Die Fußnote 1 im gezeigten Link bezieht sich auf die "Verwaltungs-Tools", nur die können auf Win7 installiert werden, der Server selber ja nicht.

 

 

 

 


Gruß vom Bodensee
Franz, DF6GL

PS: Bitte nach Tipps oder Lösungsvorschlägen immer eine Erfolgs- / Mißerfolgsmeldung posten!


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: