title image


Smiley Re: Spalten automatisch sortieren ???
Hallo Wolf!



Mit dem folgenden Code kannst Du den gewünschten Bereich automatisch sortieren, und zwar sowohl wenn im Bereich von B1:B10 von Hand eine Eingabe gemacht wird, als auch, wenn dort eine Formel neu berechnet wird. Aber Achtung: Letzteres funktioniert nur dann, wenn in der Funktion nur absolute Bezüge verwendet werden. Relative Bezüge dagegen würden nach dem Sortieren den Ausgangswert nicht mehr daher beziehen, wo er eigentlich herkommen soll.



Hier der Code (z.B. für Tabelle1):



Private Sub Worksheet_Calculate()

Application.EnableEvents = False

Call sorttab

Application.EnableEvents = True

End Sub



Private Sub Worksheet_Change(ByVal target As Excel.Range)

If Not (Application.Intersect(target, Range("a1:b10").Columns(2)) Is Nothing) Then

Call sorttab

End If

End Sub



Sub sorttab()

Range("a1:b10").Sort Key1:=Range("B1"), Order1:=xlAscending, Header:=xlGuess, _

OrderCustom:=1, MatchCase:=False, Orientation:=xlTopToBottom

End Sub




Ob ich Spotlight gut finde? Also wenn ich ehrlich sein soll, müsste ich lügen!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: