title image


Smiley The Da Vinci Code - Wahrheit oder Fiktion
Hallo,

ich habe im Urlaub von Dan Brown den Da Vinci Code (Sakrileg) gelesen. Ich fand die Hintergrundgeschichte (Jesu Verbindung zu Maria Magdalena, Verbannung der starken weiblichen Rolle durch die Kirche, etc.) unheimlich spannend. Jetzt habe ich gesehen, dass es auch zahlreiche Bücher gibt, die sich mit dem Bestseller beschäftigen. "De-coding the Da Vinci Code" etc.. Ich habe mir auch mal gleich eines bestellt, weil ich jetzt doch wissen möchte, wieviel Wahrheitsgehalt an dem ist, was Dan Brown so schreibt. Am Anfang behauptet er ja, alles wäre historisch akkurat.



Wo geht denn die Tendenz hin? Wahrheit oder doch nur eine von unzähligen Verschwörungstheorien.



Ich habe es noch nicht geschafft, mir mal das "Letzte Abendmahl" näher anzsuchauen. Davon wird ja z.B. im Buch behauptet, dass man in der restaurierten Version eindeutig eine Frau neben Jesus erkennen kann.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: