title image


Smiley Re: Meldung von Laufzeitfehler kommt auch wenn Excel-Datei gefunden wurde
Ich habe das Problem selber lösen können!Lösung:Sub BAB_Ergebnis() If IsEmpty(Sheets("variable").Cells(1, 2)) Then MsgBox ("Bitte Kostenstelle oder Segment auswählen!") DialogSheets("variable").Show kst_auswählen = "" Else End If Kst = "" & ERGBN & Sheets("variable").Cells(Val(Sheets("variable").Cells(1, 2)), 1) & ""' Bei Auftreten eines Fehlers Fehlermeldung erstellenDim MldgOn Error Resume Next ' Fehlerbehandlung zurückstellen.'Workbooks.Open(FileName:="\\FN1005\KENNZAHL\Kennzahl\KSTERGB\ERGBN" & Kst & ".XLS"). _ RunAutoMacros Which:=xlAutoOpen' Auf Fehler überprüfen, dann Meldung anzeigen.If Err.Number 0 Then Mldg = "Für den Bereich, Insel oder Kostenstelle: " & Kst & " ist diese Kennzahl nicht angelegt, bei Problemen bitte an T.Biberger Tel.: 2529 wenden !" MsgBox Mldg, , "Kennzahl für " & Kst & " nicht gefunden !", Err.HelpFile, Err.HelpContextEnd If' Sheets("Kostenstellenergebnis").SelectEnd Sub

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: