title image


Smiley Re: PC geht nicht an, seit Sicherung raus ist (nur Netzteil?)
Hallo serio,hast du auch in die kleinen "schwarzen Klötzchen" (ICs, Controller, Chipsatz) reingeschaut? Ein Überstromstoß genügt, um die interne Verdrahtung oder Transistoren zu killen, ohne dass ein großartiges Gebrutzel veranstaltet wird.Und: Vorsicht bei einer testweisen Inbetriebnahme. Kurzschlüsse könnten das Netzteil "rückwirkend" killen.Den Rat in einem anderen Psoting, die Daten von der mutmaßlich noch intakten Festplatte auf einem neuen oder einem anderen PC zu retten, würde ich an deiner Stelle durchaus positiv aufnehmen.


Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: