title image


Smiley Re: Excel für Zeiterfassung
Hallo Uli,vielleicht hilft dir dieses:im VBA-Editor Doppelklick auf die Tabelle, in der erfasst werden soll; dort folgender Code:Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Excel.Range)ActiveCell.Value = TimeEnd Subbei jeder Bewegung wird die aktuelle Uhrzeit eingetragenwenn das nur in einer best. Spalte oder Zeile geschehen soll, melde dich nochmal; hab' jetzt keine Zeit mehr.GrußRudi

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: